Kritik an der Musterfeststellungsklage – „Das Gesetz krankt an zwei Stellen“

Im VW-Dieselskandal wird zurzeit die Musterfeststellungsklage verhandelt. Der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (VZBV) Klaus Müller äußert aber Kritik an dem neuen Verfahren: „Das ist ein Fehler des Gesetzes.“ Der Verbraucherschützer kritisiert in einem Interview mit dem Handelsblatt, dass in der Klage nur festgestellt werden könne, ob Volkswagen die Verbraucher betrogen und geschädigt hätte. Eine Schadensersatzforderung […]

Continue reading

Sensationelles Urteil im Dieselskandal – Kläger bekommt Schadensersatz plus Zinsen und OHNE Abzug des Nutzungswertes

Die Verfahren gegen VW sind im vollen Gange und unsere Partnerkanzlei Gansel Rechtsanwälte haben jetzt einen Meilenstein in für die geschädigten Verbraucher erstritten. Für den betroffenen Kläger war ein umweltfreundliches und wertstabiles Fahrzeug wichtig für die Kaufentscheidung. Er fühlte sich getäuscht und hätte das Auto nicht gekauft, wenn er um die Umstände gewusst hätte. Das […]

Continue reading